empathie-concept-agentur

Blog

Von Heinz-Dieter Penno 30. Januar 2018

Empathie ist der imaginäre Schritt in die "Schuhe meines Mitmenschen". Menschen sind (nicht) immer empathisch. Empathie ist (nicht) immer gut. Jeder kann empathisch sein, wenn er will: Spüren, Distanz verringern und echte Emotionen erzeugen!

Beitrag lesen


Von Max Paul Bunke 7. November 2017

Für KMU stellen sich vor allem zwei Herausforderungen um Ressourceneffizienzpotentiale zu realisieren: Zum einen die geeignete Maßnahme für den eigenen Betrieb auswählen. Zum anderen sollten die neuen Möglichkeiten der Digitalisierung gezielt genutzt werden, um Einsparmöglichkeiten zu identifizieren und eine Basis für das Controlling von Erfolgen zu schaffen.

Beitrag lesen


Von Reinhart Ulbrich 4. Januar 2017

 

 

Für erfolgversprechende Veränderungen braucht es eine attraktive Vision. Das gilt besonders, wenn es um das Etablieren von LEAN geht. Denn: LEAN ist in erster Linie eine Denkweise.

Beitrag lesen


Von Heinz-Dieter Penno 27. Dezember 2016

Die Begriffe „Industrie 4.0“ und „Digitalisierung“ und deren grundlegende Chancen und Herausforderungen sind in den Köpfen des Managements mittelständischer Unternehmen weitgehend präsent. Weniger konkret sind jedoch noch die Pläne einer möglichen Herangehensweise bzw. Implementierung. Dies gilt insbesondere vor dem Hintergrund einer dynamischen technologischen Entwicklung. Welche technologischen Entwicklungen bringen das nächste Jahr? Welche Trends zeichnen sich ab? Was sind mögliche Bausteine einer „digitalen Agenda“?

Beitrag lesen


Allgemein   

Von Dipl.-Ing. Reinhard Ulbrich 24. November 2016

Das ist der Weg des "Zielorientierten Changemanagements". Er berücksichtigt den Menschen mit seinen Bedürfnissen und Fähigkeiten, sorgt für eine erlebnisgestützte Umsetzung und garantiert ein Maximum an Nachhaltigkeit.

Beitrag lesen


Von Heinz-Dieter Penno 23. Oktober 2016

Im Geschäftsleben wird oft ein sachlicher Nachrichtenstil mit Fakten und Leistungskennzahlen gepflegt. In der heutigen Medienüberflutung wird damit nicht immer die gewünschte Aufmerksamkeit erzielt. Eine visuell erzählte Geschichte kann Menschen fesseln.

Beitrag lesen


Von Heinz-Dieter Penno 2. September 2016

Wir befinden uns mitten in einer digitalen Transformation. Ein Unternehmer kann es sich nicht leisten, die rasanten technologischen Entwicklungen und ihre Auswirkungen auf die Gesellschaft zu ignorieren.

Beitrag lesen


Von Heinz-Dieter Penno 7. Juli 2016

Dienstleistungen spielen auch im produzierenden Gewerbe eine wachsende Rolle bei der Gestaltung der Unternehmensleistungen. Diese Entwicklung wird in kleinen und mittleren Unternehmen häufig noch nicht systematisch vollzogen. Mit unserem praxiserprobten und mittelstandstauglichen Coaching-Paket werden Methoden und Instrumente gebündelt.

Beitrag lesen


Von Max Paul Bunke 31. Mai 2016

Mit Empathie für Kundenbedürfnisse neue Dienstleistungen entwickeln eröffnet die Möglichkeit sich gegenüber dem Wettbewerb zu differenzieren und neue Einnahmepotentiale zu erschliessen. Oft werden Dienstleistungen, die Kosten verursachen, vom Kunden nicht gesehen und bezahlt. 

Beitrag lesen


Von Stephan Bösel, Marketingleiter bei SDZeCOM 27. Juli 2015

Die Anforderungen für erfolgreiches Marketing haben sich in den letzten Jahren verändert – die Aufgaben sind komplexer und die Märkte dynamischer geworden mit Marketing-Automation, Data Driven Marketing und digitaler Transformation. Wer heute erfolgreich sein will, muss anders handeln – auch wenn es dadurch auf den ersten Blick komplexer wird.

Beitrag lesen


Von Max Paul Bunke 11. Juni 2015

Unser Unternehmens-Kurz-Check "Freude verleiht Flügel-Erfolg ist planbar" zeigt welche Chancen sich bieten. Welches sind die Stärken und die Schwächen Ihres Unternehmens? Die Konzentration auf das, was man besser kann als die Wettbewerber, steigert den Erfolg. Wir begleiten Sie bei einer Situationsanalyse und einer weitergehenden Problemanalyse. Erkennen Sie dabei Ihre Potenziale zum Erfolg. Konkrete Ziele werden gemeinsam erarbeitet.

Beitrag lesen


Von Dipl. Pädagoge Rainer Fornahl 12. März 2015

Empathisches Verkaufstraining soll im Kundengespräch zu richtigen Fragen führen, damit der Kunde richtige Einkaufsentscheidungen trifft. Dazu gehört zuhören!

Beitrag lesen


Allgemein   Marketing   

Von Dipl. Pädagoge Rainer Fornahl 28. Januar 2015

Die Angst vor der Ablehnung lässt schnell den Entschluss reifen nicht beim Interessenten nachzufassen. Begründet ist diese Angst in der Regel dadurch, dass dem Verkäufer die richtigen Einstiegssätze fehlen. Sätze, die Menschen überzeugen, mehr erfahren zu wollen.Verkaufen heißt, sich vom ersten Nein nicht abschrecken zu lassen: Mit der richtigen Einstellung und treffenden Argumenten lassen sich neue Kunden im Gespräch gewinnen.

Beitrag lesen



Angebot anfordern