Inspiration, Intuition, Herzintelligenz, Absicht

Vivian Dittmar unterscheidet Inspiration, Intuition und Herzintelligenz, die als „rational überschreitende“ Erkenntnisquellen die Ratio wesentlich bereichern können. Unser rationaler Verstand beschäftigt sich mit Vergangenheit oder Zukunft, erbringt „Rechenleistungen“ oder kreiert Optionen. Indem wir uns aus der Identifikation mit dem Gedankenfluss lösen (siehe Meta-Bewusstsein) und ihn bewusst beobachten, wird unser innerer Raum freier für Inspiration, Intuition und Herzintelligenz.

Die sehr hilfreichen Definitionen und Beschreibungen von Vivian Dittmar sind die

Inspiration kommt über den "Kopf" - ein unerwarteter „Einfall“ kommt zu uns. Dazu braucht es Präsenz und innere Ruhe.

Intuition wird oft als das „Bauchgefühl“ bezeichnet. Es ist ein oft spontanes Wissen aus dem Unterbewusstsein, das „ja oder nein“ sagt. Die Intuition liefert uns sozusagen ein fertiges Ergebnis, ohne dass wir den „Lösungsweg“ erklären oder begründen können.

Herzintelligenz spricht wenn wir „auf unser Herz hören“. Dann orientieren wir uns an einer Ethik des Wahren, Guten und Schönen. 

bewusste Absicht als eine nonverbale Kraft, mit der wir uns innerlich auf etwas ausrichten, das uns wirklich wichtig ist. Diese Absicht zieht dann, oft unwahrscheinliche, Ereignisse nach sich, die als „Fügung“ oder „Synchronizität“ erleben werden.

Im Zusammenspiel von Ratio, Inspiraton, Intuition, Herzintelligenz und Absicht nutzen wir alle, auch subtilen, Wahrnehmungsmöglichkeiten, die uns zur Verfügung stehen. Die Erläuterungen von Vivian Dittmar helfen uns dabei unsere inneren "Botschaften" besser einzuordnen und in Kombination mit der Ratio zu nutzen - herzlichen Dank Vivian Dittmar!