Allgemein   Betriebswirtschaft   Managementberatung   Werbung   Marketing   

Veränderungen, Wachstum und Innovationen ermöglichen und beschleunigen.

Von Heinz-Dieter Penno 5. April 2019

Wachstum, Innovation und Wandel mit einem neuen Mindset der Mitarbeiter. Unternehmen betrachten zunehmend die Chancen durch digitale Transformation. Dienstleistung meets Digitalisierung!

Digitalisierung einsetzen um ergänzend zu seinen Produkten neue Problemlösungen für den Kunden entwickeln und damit Mehrwert erzeugen: ob durch Individualisierung, durch bessere Unterstützung oder durch raffinierte Zusatzleistungen. Es lohnt sich, an verschiedenen Stellen einen anderen Blick auf die Attraktivität des eigenen Angebots zu werfen. Die Haupttreiber der digitalen Transformation sind potenzielle Wachstumschancen und der zunehmende Wettbewerbsdruck. Der menschliche Faktor für die digitale Transformation - wie Mitarbeitererfahrung und Organisationskultur - wird in den Unternehmen zunehmend anerkannt, aber Fehlinvestitionen ohne gründliche Kundenforschung gibt es immer noch. Innovation sollte als wichtige unternehmerische Aufgabe mit einer entsprechenden Innovationskultur und Innovations-Know How begriffen werden.

Wie lassen sich Ideen für empathische Service-Dienstleistungen entwickeln und produktiv umsetzen? Unsere Vorgehensweise einer praxisnahen, systematischen Herangehensweise bietet Hilfestellungen, greift auf aktuelle Forschungsergebnisse aus der Dienstleistungsforschung zurück, und macht diese für kleinere und mittlere Unternehmen nutzbar.

Den Kunden in den Mittelpunkt stellen und als Koproduzenten in allen Elementen des Geschäftsmodells berücksichtigen. Die intensive Interaktion zwischen dem Dienstleistungsanbieter und -nachfrager bei der Leistungserstellung erfordert ein hohes Maß an Kundenorientierung mit einer empathischen Erforschung von Kundenwünschen und die sich daraus ergebenden notwendigen Anpassungen im Dienstleistungserstellungsprozess.